Lorem ipsum bacon tuna beer

Ja, es gibt merkwürdige Dinge auf der Welt. Und im Internet. Teil von diesen Dingen mag für manche auch das bereits vor geraumer Zeit in einem irrelevanten Artikel zitierte Textfragment sein, um das es auch hier wieder geht.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. […]

Dieser traditionsreiche Blindtext für Layouter von Schriftdokumenten ist inzwischen scheinbar derart abgegriffen, dass es etliche Versuche gibt, ein wenig Abwechslung in das Handwerkszeug zu bringen. So scheint dabei die Liebe zum Detail des platzhaltenden Blindtextes auch durch den Magen zu gehen, anders lassen sich wohl die folgenden Blindtext-Generatoren nicht erklären:

Bacon Ipsum — A Meatier Lorem Ipsum Generator

Tuna Ipsum — A Fishier Lorem Ipsum Generator

Liquor Ispum — A Stiffer Lorem Ipsum Generator

Veggie Ipsum — The Vegetarian Lorem Ipsum Generator

Vegan Ispum — All filler, no killer

Beer Ipsum — Beer Driven!

Die „About“-Seiten der Generatoren sind übrigens recht vergnüglich zu lesen, vor allem die Diskussion um Delphine und Wale im fischigen Ipsum-Generator lädt, wie ich finde, zum Schmunzeln ein. Die Frage drängt sich auf, wie viele derartige Anfragen zu einer Erweiterung der FAQs geführt haben…

Eine Antwort auf „Lorem ipsum bacon tuna beer“

  1. Als (ein wenig später) Nachtrag hier ein kurzer Verweis auf „Lots of Ipsum“ von Chris Coyier. Viel Spaß beim Stöbern, Kommentare nicht vergessen… (PS: Palin Ipsum: „Like it’s namesake, Palin Ipsum is completely incomprehensible, so you can design without fear of using text that can be mistaken for real content.“ Klasse!)

Kommentare sind geschlossen.