Mohammed-Video

während man sich in der westlichen Welt angewöhnt hat, Verhöhnungen in recht umfassenden Ausmaß wechselseitig auszuhalten, lässt sich der Gläubige in islamischen Ländern schnell vom Ungläubigen aus der Ruhe bringen.

Doch glaubte ich bisher an das Bilderverbot im Islam. So bleibt doch unverständlich, wie tief empört man sich über etwas zeigt, dass man gar nicht gesehen hat.

Also bitte, überseht die Idioten, die an irgendeinem Ende dieser Welt in einem Seitenarm des mäandernden Internets Eure Gebote mißachten.

Eine Antwort auf „Mohammed-Video“

Kommentare sind geschlossen.