Oh, wie schön ist … Venedig

Meine Güte! Fast hätte ich vergessen, einen Artikel über Venedig zu schreiben! Es ist schon mehr als drei Monate her, dass ich dort war. Über die Ausgestaltung der Straßen/ Kanäle habe ich ja schon hier berichtet. Aber das war natürlich längst nicht alles!

Dem schlechten Ruf, den Venedig inzwischen genießt, wurde die Stadt wirklich nicht gerecht. Das lag vor allem daran, dass es im Februar noch nicht warm genug ist, um unangenehme Gerüche zu verbreiten. Aber auch die Besucherzahlen hielten sich erstaunlicherweise durchaus in Grenzen – obwohl grad Karneval war. Und auch wenn das Kostümfest im Grunde nur für die Tourristen veranstaltet wird, geben sich die Akteure so viel Mühe, posieren stundenlang freundlichst auf dem Markusplatz und lassen sich auch durch die nervigsten Fotografen nicht aus der Ruhe bringen, dass es einfach Spaß macht auf Entdeckungsreise zu gehen. Es ist ein wenig, wie auf dem WGT, nur nicht ganz so düster und die Kulisse macht deutlich mehr her.

3 Antworten auf „Oh, wie schön ist … Venedig“

Kommentare sind geschlossen.