Brandenburg kreativ

Potsdam. Die Stadt neben Berlin und doch eher im Schatten der Hauptstadt. Mekka der Reichen und Schönen. Und, wie mir vor kurzem bei einem Mini-Ausflug in die brandenburgische Landeshauptstadt auffiel, auch kreatives Zentrum. Beweise? Na, schaut hier:

Wir Demokraten, ihr Ostdeutsche!

In den letzten Jahren von 1900 bis 2000 war auf dem Gebiet Ostdeutschland gerade mal 26 Jahre Demokratie ansonsten waren da totalitäre Regime und dann kommt man zum Ergebnis, dass man sehr wohl einen Verfassungsschutz braucht, der uns Demokraten unterstützt, dass die Demokratie nicht von den Antidemokraten abgeschafft wird.

— So der CSU-Generalsekr. Alexander Dobrindt bei Günther Jauch (29.1.2012, 0:57 ff.) zu der Frage wofür man einen Verfassungsschutz braucht. —