Weihnachten gibt’s kein Lebkuchen mehr!

Das ist dann nämlich alles ausverkauft… Aber was soll man auch erwarten, wenn seit dem 1. September der Weihnachtssüßkram schon in den Regalen der Supermärkte steht?

Mal ehrlich, wer von Euch möchte das Zeug eigentlich jetzt schon kaufen??

Ich jedenfalls nicht! Lebkuchen, Stolln und anderes Weinachtsgebäck gehört frühestens im November auf die Ladentheke! Vorher kaufe ich das Zeug aus Prinzip nicht. Wer macht mit?

Eine Antwort auf „Weihnachten gibt’s kein Lebkuchen mehr!“

  1. Ich bin auch für einen Weihnachtsmannsperrvertrag. Osterhase und Weihnachtszeug erst 4 Wochen vor den Feiertagen in den Verkauf!

Kommentare sind geschlossen.